PROGRAMMVORSCHAU


Derzeit laufen die Anfragen an unsere Referenten für den 14. DEMO-Kommunalkongress im November 2019.

Die untenstehenden Programm- und Referenteninformationen erfahren eine regelmäßige Aktualisierung.

 

Der 14. DEMO-Kommunalkongress steht unter dem Motto „KOMMUNE - KONKRET - GESTALTEN“.


Gemeinsam mit vielen Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft werden wir die wichtigen Themen der Kommunalpolitik diskutieren.

Zu folgenden Schwerpunkten finden moderierte Podiumsdiskussionen statt:


Wachstum und Wohlstand
» Starke kommunale Unternehmen
» Wohnen als soziale Frage
» Digitale Zukunft gestalten

Schutz und Teilhabe
» Gute Kitas
» Öffentliche Sicherheit
» Bürgerfreundliche Kommune (Verwaltung)

Kooperation und Verantwortung
» Nachhaltigkeitsziele umsetzen
» Europäische Integration
» Kommunale Partnerschaften

 

 

ABLAUF

 

Donnerstag, 21.11.2019

 

09:30   Einlass und Akkreditierung

 

10:20   Begrüßung: Karin Nink, Chefredakteurin DEMO

 

10:25   Einführung in den Tag

 

10:30   AUFTAKTVORTRAG

Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

 

11:15 – 12:45     PARALLELE FACHPODIEN

  • Wachstum und Wohlstand - Starke kommunale Unternehmen - u.a. mit: Michael Ebling, Oberbürgermeister Mainz, Präsident VKU; Sven-Joachim Otto, Partner Ernst & Young (angefragt); Bernd Poggemöller, Bürgermeister Löhne
    (angefragt); Gesine Strohmeyer
    , Verbandsvorsteherin Zweckverband Ostholstein (ZVO)

     

  • Schutz und Teilhabe - Gute Kitas - u.a. mit:  Arne Dornquast, Bezirksamtsleiter Hamburg-Bergedorf; Doris Rauscher, MdL, Sozial- und familienpolitische Sprecherin, SPD-Landtagsfraktion Bayern; Frank Dudda, Oberbürgermeister Herne (angefragt); Juliane Seifert, Staatssekretärin, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (angefragt)

  • Kooperation und Verantwortung - Nachhaltigkeitsziele umsetzen - u.a. mit: Rudi Bertram, Bürgermeister Eschweiler; Marion Lieser, Geschäftsführerin Oxfam Deutschland (angefragt), Anke Schulze-Fielitz, Geschäftsführerin Netzwerk Zukunft Sachsen-Anhalt e.V.; Josef Taucher, Fraktionsvorsitzender, SPÖ-Gemeinderatsfraktion Wien

12:45   Lunch

 

13:45   LEITVORTRAG: So geht Wohnen

Michael Ludwig, Bürgermeister und Landeshauptmann Wien, Mitglied im AdR

 

14:15   PRAXISGESPRÄCH Planen, Bauen, Wohnen
Diskussionsrunde mit Andreas Bovenschulte, MdBB, Bürgermeister, Hansestadt Bremen (angefragt); Bernhard Daldrup, MdB, Mitglied im Ausschuss für Bau, Stadtentwicklung und Kommunen, SPD-Bundestagsfraktion; Ingeborg Esser, Hauptgeschäftsführerin, GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.; Michael Ludwig, Bürgermeister und Landeshauptmann Wien, Mitglied im AdR; Kai H. Warnecke, Präsident, Haus & Grund Deutschland e.V.

 

15:30   Kaffeepause

 

16:00 – 17:30     PARALLELE FACHPODIEN

  • Wachstum und Wohlstand - Wohnen als soziale Frage - u.a. mit: Cansel Kiziltepe, MdB, Mitglied im Finanzausschuss, SPD-Bundestagsfraktion; Carsten Kühl, Geschäftsführer Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH; Ingrid Schubert, SPÖ-Gemeinderatsfraktion Wien; Karin Zauner-Lohmeyer, Sprecherin, Europäische Bürgerinitiative "Housing for all"

     

  • Schutz und Teilhabe - Öffentliche Sicherheit - u.a. mit:  Melanie Blinzler, Geschäftsführerin, Präventionsrat der Stadt Oldenburg; Andreas Geisel, Senator für Inneres und Sport Berlin;  Dirk Wurm, Referent für Sicherheit und Ordnung Augsburg, Vorsitzender, Deutsch-Europäisches Forum für Urbane Sicherheit e.V.

  • Kooperation und Verantwortung - Neue EU-Institutionen: Wohin geht die Reise für Städte und Gemeinden? (Fachpodium der SPE-Fraktion im Ausschuss der Regionen) - u.a. mit: Gaby Bischoff, MdEP (angefragt); Tom Jungen, Bürgermeister Roeser, Luxemburg, Mitglied im AdR; Frank Mentrup, Oberbürgermeister Karlsruhe, Präsident der deutschen RGRE-Sektion; Roland Schäfer, Bürgermeister Bergkamen, Erster Vizepräsident Euro-SGK
  • Sonderworkshop des InnovatorsClub des DStGB: Mobilität von morgen - u.a. mit: Alexander Handschuh, Sprecher des DStGB/InnovatorsClub

17:45   Transfer

 

KOMMUNALER ABEND "70 JAHRE DEMO"

BAR JEDER VERNUNFT

Schaperstraße 24 | 10719 Berlin

 

18:30   Einlass

 

18:55   Eröffnung: Karin Nink, Chefredakteurin DEMO

 

19:00   Verleihung der DEMO-Kommunalfüchse für kommunalpolitisches Engagement

 

20:00   Buffet, Musik und Get Together

 

24:00   Ende

 

 

Freitag, 22.11.2019

 

08:30   Einlass und Akkreditierung

 

09:15   Begrüßung: Karin Nink, Chefredakteurin DEMO

 

09:20   INPUT: Kommunen der Zukunft - Ein Ausblick

Jörg Heynkes, Autor, Unternehmer und Zukunftsaktivist

 

10:10:  MEINE #zukunftkommune
Kommunale präsentieren ihre Stadt 2030

Redeslots von 10 Minuten werden von der DEMO ausgeschrieben

 

11:00   Pause

 

11:45 – 13:15     PARALLELE FACHPODIEN

  • Wachstum und Wohlstand - Digitale Zukunft gestalten - u.a. mit: Stephan Bernoth, Leiter der Stabsstelle Digitalisierung, Stadt Moers; Saskia Esken, MdB, Mitglied im Ausschuss Digitale Agenda, SPD-Bundestagsfraktion; Jörg Heynkes, Autor, Unternehmer und Zukunftsaktivist; Thomas Reindl, SPÖ-Gemeinderatsfraktion Wien

     

  • Schutz und Teilhabe - Bürgerfreundliche Kommune - u.a. mit:  Sarah Holczer, Stellvertretende Fraktionsvorsitzende, SPD-Gemeinderatsfraktion Herrenberg; Elisabeth Kaiser, MdB, Mitglied im Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen, SPD-Bundestagsfraktion;  Dirk Neubauer, Bürgermeister Augustusburg (Angefragt); Andreas Starke, Oberbürgermeister Bamberg.

  • Kooperation und Verantwortung - Kommunale Partnerschaften - u.a. mit: Günter Burger, Leiter des Referats für Internationale Kontakte Freiburg i.Br., Vorsitzender der AG Kommunale Entwicklungspolitik des Städtetags Baden-Württemberg; Peter Florianschütz, Vorsitzender des Ausschusses für Europäische und Internationale Angelegenheiten des Wiener Landtages und Gemeinderates; Stefan Wilhelmy, Bereichsleiter Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW), Engagement Global gGmbH
  • Sonderworkshop der sozialdemokratischen Kommunal-Akademie - Mit: Klaus Tovar, Leiter der SPD-Parteischule; Achim Moeller, The Leadership

13.15    Lunch / Ende